spendenverein.TouristenOberstdorf@gmx.de

Willkommen beim gemeinnützigen Spendenverein der Facebookgruppe

"Touristen Oberstdorf"

Alle 6 Monate wählen ALLE Mitglieder der Gruppe eine neue gemeinnützige Organisation mit Sitz in Oberstdorf für die gespendet wird. Am Ende der Periode wird das gesammte Konto geräumt und die Spenden gehen zu 100% an den Gewinner der Abstimmung. Und dann wird neu gesammelt.
Jede Instituion, welche die Kriterien erfüllt, kann uns gerne eine Bewerbung schicken.

Du bist ein Oberstdorf-Fan und möchtest Mithelfen den Ort zu erhalten und den Einheimischen etwas zurück geben:

Spendenkonto:
Spendenverein der Facebookgruppe Oberstdorf e. V.
Raiffeisenbank Kempten – Oberallgäu eG
IBAN : DE30 733 699 200 001 119 540

Wenn du wissen möchtest, wo die Glöckchen hergestellt werden, dann klicke auf das Bild und erhalte mehr Informationen:

An wen wurde schon gespendet und wer hat gespendet? Eine Auflistung wird derzeit erstellt und nach der nächsten Vollversammlung im Juli 2020, natürlich nur unter Absprache mit den Spendern, hier veröffentlicht.

Liste und Karte der Händler,
die bisher beim Spendenmarathon mitmachen.

Hast du ein Geschäft oder eine Anlaufstation in Oberstdorf und möchtest auch auf der Karte gelistet werden?
Durch die Listung unterstützt du den Spendenverein, indem Mitglieder mit dem Erkennungszeichen „das Glöckchen“ bei dir Leistungen oder Waren zu einem kleinen Rabattsatz beziehen können, den du frei bestimmst. Als Dank reden die Mitglieder über dich, du wirst als Partner in der Gruppe und auf der Karte gelistet und spendest alle 6 Monate einen freien Spendenbetrag an den Verein. Der Verein gibt diese Spenden zu 100%  an eine geminnützige Organisation mit Sitz in Oberstdorf weiter! 

Klicke hier, wenn du auf der Karte gelistet werden möchtest.Klicke hier, wenn du dir die Karte ansehen möchtest.

Präsidentin

Lea Buchheister

Kontakt

Generalsekretär

Tobias Stürmer

Kontakt

Schatzmeister

Kurt Bethge

Kontakt

Die Presse ist auch schon auf uns auferksam geworden 🙂 

Klicke auf die Bider um mehr Informationen zu den einzelnen Berichten zu erhalten.